Natur & Umwelt

Kleine Pilzkunde: Der Kartoffelbovist

Beim heutigen Pilz, dem Kartoffelbovisten, handelt es sich nicht um eine klassische Pilzart (bzw. -familie) mit Röhren oder Lamellen, sondern um eine mit einer kugelig-knolligen Form. Der Kartoffelbovist ist giftig und kommt daher als Speisepilz nicht in Frage. Trotz seiner Giftigkeit wurden früher in geringen Mengen Kartoffelboviste zur Fälschung von Trüffeln in Lebensmitteln eingesetzt.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!