Brauchtum

Kirtahutsch`n des Trachtenverein „Alt Rosenheim“

Bereits zum 13. Mal veranstaltete der Trachtenverein “Alt Rosenheim“ am Kirchweihsonntag sein Kirtahutsch`n. Gefeiert wurde traditionell am Kupferschmiedstadl in der Happinger Au. Zahlreiche Besucher ließen sich die frisch zubereiteten Kirtanudeln und viele andere Köstlichkeiten schmecken. Das milde Oktoberwetter lud zum verweilen ein. Der Andrang an der Hutsch`n war so groß, so das diese bis zum Ende der Veranstaltung nicht stillstand. Die Vereinsmusiker Wolfgang Kupferschmied, Johanna Jackel und Simon Frank spielten zünftig auf und die Plattlergruppe zeigte mit der Ambospolka und dem Muiradl ihr Können.

Bericht und Fotos: Christine Ertl – TV Alt-Rosenheim

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!