Kultur

Kinderzaubershow kommt nach Bernau

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zaubershow aus Tom’s Zauberkoffer im Bernauer Kurpark am Sonntag, 30.August.
Tom Kratz bietet eines der wenigen Zauberprogramme für Kinder, das ohne erhobenen Zeigefinger auskommt. Die Gaudi steht im Vordergrund – und davon gibt es jede Menge! Tom Kratz … zaubern ohne Frack!
Mit Zauberei ist alles möglich! Natürlich nicht nur in den Händen eines Zauberers, nein, auch für die Zuschauer. Egal ob sie mit auf der Bühne stehen oder es sich aus “sicherer” Entfernung anschauen. Dinge, die man nicht erwartet hat und auch nicht für möglich gehalten hat, passieren einfach! Dabei gibt es Freude, Staunen und manchmal große Emotionen. Wenn man einen Zauberer gesehen hat, der seine Kunst versteht, hat meine Erinnerung fürs Leben. Genau das sollen meine Zuschauer erleben. Ich hatte meinen ersten Auftritt auf meinem eigenen 10ten Geburtstag. Mit Yps-Heft-Gimmicks zog ich damals mein Publikum in den Bann. Mein Vater musste sich der Aufregung durch Schlaf entziehen. DAS ist mir seitdem nicht mehr passiert, also dass jemand eingeschlafen ist. Inspiriertdurch die Großen der Straßenzauberei sorge ich dafür, dass bei meinen Shows niemand seinen Schlaf findet. Oft fragt man sich wie ich das gemacht habe und manchmal auch warum … aber großes Staunen, Freude und Emotionen gibt’s für jeden.
Tom’s Zauberkoffer im Bernauer Kurpark wird am Sonntag, 30. August um 11 Uhr ausgepackt. Bei schlechtem Wetter findet die Zaubershow im Alten Sitzungssaal des Bernauer Haus des Gastes statt.
Tickets im Vorverkauf (Erwachsene 8 €, Kinder 6 €) und weitere Infos zum Kinderprogramm im Bernauer Haus des Gastes gibt’s unter www.krawuzzibambuzzi.de
Veranstalter: Stephan Mikat, E-Mail: tickets@chiemsee-kasperl.de *

Fotos: „Tom’s Zauberkoffer“ wird am Sonntag 30. August um 11 Uhr im Bernauer Kurpark ausgepackt. Bei schlechtem Wetter findet die Zaubershow im Alten Sitzungssaal des Bernauer Haus des Gastes statt. Wegen des Corona bedingten Mindestabstandes sollen die Tickets im Vorverkauf unter www.krawuzzi-bambuzzi.de bestellt werden. Im Alten Sitzungssaal im Haus des Gastes haben nur maximal 50 Besucher mit Mindestabstand Platz.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!