Kirche

Kinderbibeltag in Wildenwart

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Paradiesisch guad“…das war nicht nur der Leitsatz mit dem zum Kinderbibeltag ins Wildenwarter Pfarrheim eingeladen wurde. Auch die über 30 Kinder, die daran teilnahmen fanden den Tag, an dem sich alles rund um die Schöpfung drehte, spitze. Ganz Ohr waren sie als die Schöpfungsgeschichte auf der kleinen Bühne im Pfarrheim liebevoll inszeniert wurde. Erde, Wasser, Luft, Feuer – in diesen vier Elementen wurden Gruppen gebildet und wunderschöne Collagen erarbeitet. Was der Herrgott den Menschen geschenkt hat und dass wir ein Teil dieser Schöpfung sind, wurde den Kindern in verschiedenen Themenblöcken unterbreitet. So wurde aus den verschiedenen Gaben der Erde gekocht und gebastelt. Zum Abschluss des Tages feierte Gemeindeassistentin Caroline Auer und Gemeindereferentin Conny Gaiser mit den Kindern in einer kleinen Andacht in der Kirche. Ein Dank galt Anita Aicher vom Pfarrgemeinderat und den vielen Helferinnen aus Wildenwart, die zu diesem tollen Tag beigetragen haben. Die Collagen der Kinder können die Kirchenbesucher in der Christkönigkirche Wildenwart noch begutachten.

Bericht und Fotos: Susi Stocker

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!