Brauchtum

Keine Neuwahlen beim Priener Blasmusik-Förderverein

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Verein „Freunde der Blaskapelle Prien e.V.“ hat aufgrund der Corona-Pandemie seine geplante Jahresversammlung zum zweiten Mal abgesagt. Wie Vereinsvorsitzender Michael Anner senior informiert, wird die Versammlung auf unbestimmte Zeit verschoben. „Sobald es die Verhältnisse erlauben, werden wir einen neuen Termin ansetzen, bis dahin bleibt die  bisherige Vorstandschaft im Amt“ – so Michael Anner, der auch noch darauf hinweist, dass das stets Anfangs Dezember vom Förderverein und von der Prien Marketing GmbH gemeinsam durchgeführte Adventskonzert voraussichtlich ebenfalls abgesagt werden muss.

Foto: Hötzelsperger – Priener Blasmusikanten beim vorjährigen Adventskonzert im Chiemseesaal – dieses wird heuer voraussichtlich abgesagt werden müssen.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!