Kirche

Jubiläumskonzert mit Rhythmuschor Söllhuben

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit mittlerweile 15 Jahren gestaltet der Rhythmuschor Söllhuben mit 25 Sängerinnen und Sängern und der 5-köpfigen Band Quint-Essenz Gottesdienste im Pfarrverband Riedering und in der weiteren Umgebung. Das letzte 3/4 Jahr stand ganz im Zeichen der Vorbereitung des Jubiläumskonzerts, das am 8. Juli um 19:30 Uhr im großen Saal im Gasthaus Hirzinger stattfindet. Der Stil des Chores, welcher vom neuen geistlichen Lied, über Gospel bis hin zu modernen worship Songs reicht, wird im Konzert um einige Überraschungen aus dem Singer- Songwriter und Pop-, Soulbereich erweitert. Dabei besteht der Anspruch, gerade auch diese modernen Stücke in anspruchsvollen Arrangements und bewusst interpretiert darzubringen.

Ursprünglich war es ein Projekt der Firmvorbereitung im Jahr 2003 und hat sich seitdem zu einem generationenübergreifenden Chor entwickelt, bestehend aus Jugendlichen, jungen Erwachsenen und junggebliebenen Erwachsenen und die Musik ist das was uns alle verbindet. Wir singen in drei-, vier, oder fünfstimmiger Besetzung aus: Sopran, Alt, Bariton und Bass. Begleitet von der Band „Quint-Essenz“. bestehend aus Gitarre, E-Piano, Querflöte, Schlagzeug/Percussion und E-Bass.

Wir freuen uns auf viele begeisterte Zuhörer bei unserem Jubiläumskonzert, deshalb ist der Eintritt frei!

Bericht und Bilder: Tobias Gaiser

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.