Freizeit

Jodeln und Wandern mit Dr. Erich Sepp

Eine besonders klangvolle Form gemeinschaftlichen Wandern ist das Angebot von Dr. Erich Sepp unter dem Motto “Jodeln und Wandern”. Von der letzten Die jüngste Wanderung führte ins Kupferbachtal bei Glonn. Dabei ergab sich eine nette Situation wie Erich Sepp hernach erzählte: “Wir sind zwischen Spielber und Loibersdorf an einer Viehweide vorbeigekommen. Die Rinder waren zuerst etwa 250 m von uns entfernt im Schatten am Waldrand. ich habe den Küahtreiberjodler angestimmt und sofort hat sich die Herde in unsere Nähe begeben und andächtig zugehört”.

Der nächste Termin zum Jodeln und Wandern zu den Thanninger Weihern ist am Samstag, 8. August, von 9:15 bis etwa 13 Uhr. Treffpunkt: Feldkirchen bei 82544 Thanning, Gemeinde Egling, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen, Parkplatz kurz vor der Kreuzung westlich der Kirche.

Fotos: Dr. Erich Sepp und Hötzelsperger

Anhang: Informationen zur Jodelwanderung am 8. August

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!