Sport & Freizeit

„Jodeln auf der Alm“ mit Traudi Siferlinger

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Samstag, den 09. September, veranstaltete der Verein Lebendiges Sachrang e.V. eine Bergwanderung und Jodelkurs unter dem Motto „Almkultur aktiv erleben“. Die Musiklehrerin und Fernsehmoderatorin Traudi Siferlinger vermittelte auch in diesem Herbst auf dem Weg von Sachrang zum Spitzstein an idyllisch gelegenen Haltepunkten Kenntnisse des Jodelns für Anfänger und Fortgeschrittene. Die spätsommerliche Erlebnis-Tour bot rund 40 Sing- und Bergbegeisterten ein aktives Gemeinschaftserlebnis in freier Natur.

Die Sachranger Almbauern Monika Pfaffinger und Sebastian Pertl erzählten zusätzlich von ihrer Arbeit, vom Erhalt der uns umgebenden Alm-Kulturlandschaft, dem Natur-Projekt „Bergbauernmodell Sachrang – Artenvielfalt durch Landwirtschaft“ und dem im Juli verliehenen Prädikat „Bergsteigerdörfer Sachrang und Schleching“. Beim Start genossen die Teilnehmer unter dem Sachranger Maibaum ein Jodler-Frühstück mit kulinarischen Köstlichkeiten in Bioqualität von heimischen Erzeugern. Weitere Stationen waren die Kirche St. Michael, das historische Bauernhaus-Ensemble in der Dorfmitte, der Simmerl-Hof in Mitterleiten und die Stoana-Alm, wo die Jodlergruppe mit ihren eben erlernten Gesängen Wirtin Maria mit Carmen und die Tagesgäste beeindruckten.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.