Sport & Freizeit

Jetzt fertig: Pumptrack-Anlage in Übersee

In Übersee wurde am letzten Wochenende eine spezielle Mountainbikestrecke, eine sogenannte Pumptrack-Anlage, eröffnet. Die Tourist-Information Übersee berichtet wie folgt:

Am vergangenen Wochenende konnte die Pumptrackanlage auf dem Sportgelände in Übersee fertiggestellt werden. Dass sie gut angenommen wird, kann man im Bild sehen, so wie wir auch viel Anerkennung von allen Nutzern bekommen.

Die Vereinsmitglieder haben die Innenbereiche der Anlage humusiert und für die Einsaat vorbereitet, sowie den Wildwuchs beseitigt. Dadurch ist ein harmonisches Bild auf dem Gelände entstanden.

Dies ist alles möglich geworden, weil die Vereinsmitglieder sich in vorbildlicher Weise unentgeltlich mit viel Handarbeit in das Vorhaben eingebracht haben. Dafür an alle ein herzliches Dankeschön.

Aber ohne den Einsatz von schweren Geräten wäre auch das nicht so problemlos gelungen. Wir danken deshalb ganz besonders der Fa. Paul Stephl und Wolfgang Wimmer, die uns kostenlos einen Minibagger bzw. einen Frontlader zur Verfügung gestellt haben. Auch die Fa.König hat uns unterstützt und zur Platzgestaltung eine Ruhebank gestiftet. Unser Dank gilt auch den vielen Helfern und Unterstützern im Hintergrund, insbesondere der Gemeinde und dem Tourismusverein, die durch den finanziellen Einsatz erst alles möglich gemacht haben. Eine offizielle Eröffnung der Bahn werden wir zu gegebener Zeit noch nachholen.

Bericht und Foto: Tourist-Information Übersee / RSV Übersee

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!