Allgemein

Jahrgangsbeste Feuerwehrler kommen aus Rosenheim

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Rosenheim kann sich über zwei bestens ausgebildete neue Brandmeister freuen: Sebastian Hauenstein und Christoph Kaulisch haben den Lehrgang zum Brandmeister und Rettungssanitäter mit Bravour abgeschlossen – sie belegten den hervorragenden 1. und 2. Platz der Lehrgangsbesten in ganz Bayern. Stadtbrandrat Hans Meyrl ist stolz auf seine Feuerwehrmänner: „Es freut mich sehr, dass unsere Mannschaft nun so hochqualifiziert verstärkt wird. Fort- und Weiterbildung genießen bei uns einen sehr hohen Stellenwert und sind nicht nur bei der Feuerwehr das A und O.“ Oberbürgermeister Andreas März schließt sich dem an: „Wie wichtig gut ausgebildete Einsatzkräfte sind, hat uns das Hochwasser vergangene Woche erst wieder mit aller Deutlichkeit gezeigt. Hut ab vor Eurer herausragenden Leistung!“

Bericht und Foto: Stadt Rosenheim – Sebastian Hauenstein und Christoph Kaulisch

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!