Kultur

Internationales Musikfest Hamburg 2021

Das Internationale Musikfest Hamburg 2021 findet vom 6. Mai bis 6. Juni vollständig im digitalen Raum statt. Es beginnt mit dem Stream des Eröffnungskonzerts, dargeboten vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg unter seinem Chefdirigenten Kent Nagano.

Im dramaturgischen Zentrum des Musikfests stehen drei Abende von und mit dem Bariton Thomas Hampson und Gastsängerinnen und -sängern, die erstmals auf europäischem Boden das neu hinzugekommene Kapitel »A Celebration of Black Music« aus Hampsons Langzeit-Projekt »Song of America« aufführen. Dabei sind Kunstlied-Kompositionen überwiegend schwarzer US-Komponisten aus dem 20. Jahrhundert zu erleben, die von der bisherigen Musikgeschichtsschreibung sträflich vernachlässigt wurden. Zu den weiteren Höhepunkten des digitalen Musikfests zählen je zwei Konzerte mit dem Belcea Quartet und mit der diesjährigen Residenzkünstlerin Patricia Kopatchinskaja (Violine).

Auch das NDR Elbphilharmonie Orchester sowie das Ensemble Resonanz sind mit jeweils zwei Programmen zu erleben. Die Balthasar-Neumann-Ensembles unter der Leitung von Thomas Hengelbrock beteiligen sich ebenso wie die Symphoniker Hamburg. Zudem wird ein spezielles Schumann-Projekt mit dem Insula Orchestra, das als Musikfest-Gastspiel in der Elbphilharmonie hätte stattfinden sollen, als Stream aus Paris übertragen. Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg gestaltet beim diesjährigen Musikfest insgesamt drei Konzerte.

Bericht und Bilder: Musikfest Hamburg

Layout: Egon Lippert (www.lippert-egon.de)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten