Gastronomie & Wirtschaft

Informationstag für Brenner Nordzulauf

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zu einem Informationsabend für den Brenner-Nordzulauf wird am Freitag, 8. Februar mit Einlass ab 17 Uhr in die Rosenheimer Inntalhalle eingeladen. Dabei gibt es Informationen zu Grobtrassen und zu Alternativlösungen. Vorträge halten Richard Mergner, Landesvorsitzender des BUND Naturschutz Bayern (Auswirkungen auf Umwelt und Natur), der ehemalige EU-Abgeordnete und Bürgermeister von Villanders in Südtirol Josef Kusstatscher (Italien und der Brenner-Südzulauf) sowie als Jurist der Universität Innsbruck Lothar Gamper (Sinn und Unsinnn des Brenner Basis Tunnel). Die Fachvorträge beginnen um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.