Kultur

„Im Dialog“ – Konzert des Kunstvereins Traunstein

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Von Wolfgang Dietzen – In der Reihe „im Dialog“ hatte der Kunstverein Traunstein e.V. am Sonntag zum Konzert in der ALTEN WACHE im Rathaus Traunstein geladen. Töne und Bilder verschmolzen dabei in außergewöhnlicher Form mit Erzähltem und Gelesenem. Die Musiker Antonia Dorner, Querflöte und Martin Mettenleiter, Violine boten mit ihrer Musik eine anregende Bühne für die Künstler Claudiha-Gayatri Matussek und  Helmut Morawetz, die ihre Gäste mit Lesungen und Erzählungen in die verzweigte Welt ihrer Erinnerungen mitnahmen und dabei bei manchem Gast auch erreicht haben, dass sich die ein oder andere Tür zu den eigenen Erinnerungen geöffnet hat.

Die Ausstellung memory2.0 des Kunstvereins Traunstein sollte sich niemand entgehen lassen, der eine Antenne für Kunst hat:

ALTE WACHE im Rathaus in TRAUNSTEIN – 11. – 19.10.2017
Öffnungszeiten: täglich von 14 – 18 Uhr

Wer mehr über die Künstler und Musiker erfahren möchte, der wird hier fündig:

http://www.fluegel-der-stimme.de/

http://www.helmutmorawetz.at/

http://www.dornermusik.de/antonia.html

https://www.heilkonzert.de/

Bilder: Wolfgang Dietzen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.