Sport

Hufeisenverein verschiebt Neuwahlen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Eigentlich hatte der Hufeisenverein von Prien-Kaltenbach in diesem Jahr viel vor, doch viele Zusammenkünfte, Aktivitäten und Turniere fielen den Corona-Beschränkungen zum Opfer. Bereits mehrmals geplant war von Vorstand Peter Freund die Jahresversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wird diese für zuletzt im Januar vorgesehene Versammlung nochmals und zwar auf unbestimmte Zeit verschoben. “Bis dahin bleibt die derzeitige Vorstandschaft im Amt, die Vereinskasse wird zum Ende des Geschäftsjahres von den gewählten Kassenprüfern geprüft und das Ergebnis kann auf Anfrage bei Kassier Rupert Westner eingesehen wernden” – so Vorstand Freund. Unabhängig von der aktuellen Situation plant der Verein sein Vereinsleben und seine Veranstaltungen weiter. So ist vorgesehen, vom 4. Juni bis 6. Juni den Vereinsausflug nach Weimar in Thüringen  mitsamt einem Freundschafts-Turnier dort durchzuführen. Anmeldungen bis 1. März und weitere Informationen gibt es bei Vorstand Peter Freund, Tel. 08051-3750 sowie bei Zweitem Vorstand Günter Adlwart, Telefon 08055-1873882.  Desweiteren sind beim eigenen Vereinsgelände und an der Vereinshütte geplant am 13. Juni ein Internationales Hufeisenturnier sowie am 3. Oktober die Ortsmeisterschaften für die Vereine von Atzing und Wildenwart. Noch offen bleibt derzeit der Wiederbeginn der regelmäßigen Trainingstreffs dienstags und samstags.

Foto: Hötzelsperger – Auch das Training muss derzeit beim Hufeisenverein Prien-Kaltenbach ausfallen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!