Sport & Freizeit

Huadara Verein Samerberg ehrt sein Vereinsmitglied Franz Daxlberger

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der „Huadara-Verein“ gehört am Samerberg zwar nicht zu den größten, bestimmt aber zu den originellsten Vereinen. So erhielt Vereinsmitglied Franz Daxlberger zu seinem 80. Geburtstag eine besondere Ehrung. Dem immer verlässlichen Mitglied und langjährigen Zeugwart überreichte die Vorstandschaft zum runden Geburtstag den „Goldenen Ehrenhut“ und eine Einladung für die traditionelle Huadara-Ausflugsfahrt am Kirtamontag samt Speis und Trank. Der Hut-Verleihung folgte noch eine geselliges Beisammensein.

hö/Foto:  von links: die Vorstandschaft vom Huadara Verein, Sebastian Stuffer, Markus Wallner, Michael Sattlberger und der Jubilar Franz Daxlberger.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.