Gastronomie & Wirtschaft

Herbstfestival soll auch 2018 nach Bernau kommen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Erstmals fand heuer in Bernau im Chiemseepark Felden ein Handwerker- und Warenmarkt unter dem Motto „Herbstfestival“ statt. Trotz wechselhaften Wetters konnten an den drei Markttagen rund 2.500 Besucher verzeichnet werden. Mit eingebunden in das Veranstaltungsgeschehen waren auch die örtliche Wasserwacht und Sallers Badehaus. Sie zeigten sich über die Nachsaisons-Belebung ebenso zufrieden wie der Veranstalter (www.gartenfestival.eu) sowie die Gemeinde Bernau und die Tourist-Information Bernau.  Christian Seegets von Veranstalterseite und Bürgermeister Philipp Bernhofer vereinbarten nach den heurigen Erfahrungen, dass das „Herbstfestival“ im nächsten Jahr wiederholt werden soll, ein genauer Termin muss allerdings erst noch festgelegt werden.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.