Allgemein

Herbaria rettet Lebensmittel mit der App „Too Good To Go“

Die Herbaria Kräuterparadies GmbH bietet ab sofort Bio-Gewürze, Bio-Kräutertee und Bio-Kaffee, die wegen des gesetzlichen Mindesthaltbarkeitsdatums (MHD) nicht mehr über den Handel verkauft werden können, stark rabattiert in der Lebensmittelretter-App „Too Good To Go“ an. Die Abverkauf-Aktionen finden ab September 2021 durchschnittlich einmal im Monat statt. Die Produkte werden in Überraschungstüten, sogenannten Magic Bags, gepackt und werden bei Herbaria in Fischbachau abgeholt. Der erste Termin ist der 30. September.

Das in Deutschland seit 1981 vorgeschriebene MHD ist eine altbekannte Ursache für die Verschwendung von Lebensmitteln, da es oft mit dem Verbrauchsdatum verwechselt wird. Dieses gibt auf leicht verderblichen Lebensmitteln an, bis zu welchem Zeitpunkt das Lebensmittel verbraucht werden sollte. Das MHD hingegen ist ein Qualitäts- und kein Wegwerfdatum, informiert eine Broschüre des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über den richtigen Umgang mit dem MHD. Es solle lediglich zur Orientierung der Verbraucher dienen. Bei richtiger Lagerung könnten die Produkte in den meisten Fällen auch nach Ablauf des MHD gegessen werden.

„Wir sind überglücklich, dass wir mit der App „Too Good To Go“, unsere wertvollen und mit viel Herzblut hergestellten hochqualitativen Bio-Produkte nun endlich vor der Tonne retten können, in der sie manchmal fälschlicherweise landen“, sagt Sandra Mikesch, Einkäuferin und Disponentin bei Herbaria. Die Resonanz beim Testlauf im Mai sei überwältigend gewesen. Die 150 vorgepackten Tüten waren nach zwei Tagen ausverkauft. Die Interessenten kamen aus einem Radius von bis zu 40 Kilometern, ein Käufer war sogar aus Österreich.

Für die erste reguläre Aktion im September sind die Magic Bags bereits fertig gepackt, getrennt in die zwei Produktgruppen „Bio-Kräutertee“ und „Bio-Feinschmecker Gewürze“. Die Überraschungstüten sind ab sofort per App bestellbar. Der Abholtermin ist der 30. September 2021, von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf dem Werksgelände – einfach am Haupteingang klingeln. Es können auch mehrere Tüten pro Person bestellt werden. Wer möchte, kann eigene Behälter mitbringen, um Verpackung zu sparen. Die Bio-Produkte von Herbaria in den Lebensmittelretter-Tüten haben je nach Aktion noch eine gesetzliche Mindesthaltbarkeit zwischen zwölf und null Monaten, manchmal ist auch nur der Karton der Verpackung etwas eingedrückt. „Um die Termine der nächsten Aktionen zu erfahren, sollten Interessenten einfach immer wieder mal in die App schauen“, empfiehlt Mikesch.

Premium-Qualität zum kleinen Preis

Das Überschreiten des Mindesthaltbarkeitdatums wird laut BMEL von Privathaushalten für sechs Prozent der weggeworfenen Lebensmittel als Wegwerfgrund angegeben. Aber auch Hersteller sind vom MHD bei der Lebensmittelverschwendung betroffen. „Wenn das MHD eine sogenannte Restlaufzeit erreicht hat, das sind im Großhandel acht Monate vor Ablauf, dann kauft uns der Großhandel die Produkte nicht mehr ab. Einen ganz kleinen Teil können wir noch im Werksverkauf auf dem Firmengelände verkaufen und einen Teil verschenken wir an die Mitarbeiter, aber manchmal ist der Warenüberstand dennoch so groß, dass wir unsere hochqualitativen Produkte tatsächlich entsorgen müssten“, erläutert Inez Bachmann, Nachhaltigkeitsmanagerin bei Herbaria, die zusammen mit Mikesch das Projekt Lebensmittelrettung über „Too Good To Go“ angepackt hat. Nun habe man endlich eine sehr gute Lösung gefunden. Denn man wisse von Mitarbeitern und Kunden, dass die Bio-Feinschmecker Gewürze durch die Aromaschutzdosen mit Innendeckel weit über das MHD hinaus noch äußerst aromatisch und schmackhaft seien.

Die Herbaria Magic Bags gibt es je nach Verfügbarkeit in verschiedenen Ausführungen:

  • Bio-Feinschmecker Gewürze von Herbaria, Preis 5,00 EUR
    Inhalt: zwei bis vier Bio-Feinschmecker Gewürze im Wert von 15,00 EUR
    Zusätzlich Produkt-Pröbchen und Info-Broschüren
  • Herbaria Bio-Kräutertee, Preis 3,50 EUR
    Inhalt: Herbaria- und Salus-Kräutertee im Wert von 10,50 EUR
    Zusätzlich Produkt-Pröbchen und Info-Broschüren
  • Herbaria Bio-Kaffee, Preis 3,50 EUR
    Inhalt: Herbaria Kaffe oder Espresso im Wert von 10,50 EUR
    Zusätzlich Produkt-Pröbchen und Info-Broschüren

Herbaria Kräuterparadies GmbH:

Das Produktsortiment der Herbaria Kräuterparadies GmbH umfasst Bio-Gewürze, Bio-Kräutertee, Bio-Kaffee und Bio-Elixiere in 100 % Bio-Qualität. Das Premium-Gewürzsortiment Bio-Feinschmecker wird in mehr als 20 Länder exportiert. Herbaria stellt das gesamte Bio-Sortiment mit einem durchgängigen und sehr aufwändigen Qualitätssicherungssystem her, das der Herstellungserlaubnis für Arzneimittel entspricht. Dies geht weit über die gesetzlichen Anforderungen für Bio-Lebensmittel hinaus und wird behördlich kontrolliert. Herbaria ist Bio-Pionier der ersten Stunde und Gründungsmitglied des Bundesverbands Naturkost Naturwaren e. V. (BNN) im Jahr 1987. Seit 2012 ist das Unternehmen auch Mitglied im Bioland-Verband. Bereits seit 1997 ist Herbaria nach dem EU-Standard für Umweltmanagement EMAS-zertifiziert. Im Jahr 2019 qualifizierte sich Herbaria als eines der ersten beiden Bio-Unternehmen, und sogar als einer der ersten beiden Lebensmittelhersteller in Deutschland überhaupt für die EMASplus-Nachhaltigkeitszertifizierung. Die Herbaria Kräuterparadies GmbH hat ihren Sitz in Fischbachau in Oberbayern und beschäftigt 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde 1919 als Heilmittelfirma gegründet und feierte 2019 sein 100-jähriges Bestehen.

Bericht und Fotos: Herbaria Kräuterparadies GmbH – www.herbaria.com

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!