Freizeit

Happinger-Au- und Floriansee: neue Parkgebühren

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ab Mittwoch, 28.07.2021 startet die Parkgebührenerhebung für die PKW-Stellplätze rund um den Happinger-Au- und Floriansee.

Die Gebühren für das Parken an den ausgewiesenen Parkplätzen in der Happinger-Au-, Innau- und Moosbachstraße sowie am Happinger-Au-See selbst betragen 2,00 €. Parkscheinautomaten wurden installiert. Das kurzzeitige Parken für 1 Stunde ist kostenfrei. Für diesen Fall muss aber ebenfalls ein Parkschein mit der grünen Taste am Parkscheinautomaten angefordert werden. Die Gebührenpflicht besteht von Montag bis Sonntag (auch feiertags) in der Zeit von 9 bis 21 Uhr noch bis Ende September 2021. Die Parkgebührenerhebung startet erneut im kommenden Jahr im April. rosenZur Aufrechterhaltung der Anfahrtsmöglichkeiten für Einsatzfahrzeuge und Rettungsdienst wurden Halteverbotsregelungen eingerichtet. Die Stadt bittet Badegäste und Erholungssuchende, zusätzlich die Halteverbotsregelungen auch im eigenen Interesse zu beachten.

Foto: Stadt Rosenheim

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!