Kirche

Hans-Dieter Dummert 
beendet seinen Dienst 
als Kommunionhelfer


Im Frühjahr 1993 erhielt Hans-Dieter Dummert die Beauftragung zur Spendung der Hl. Kommunion und übte diesen liturgischen Dienst seitdem mit großer Zuverlässigkeit aus. Nun hat er seinen Dienst als Kommunionhelfer nach 27 Jahren beendet. 
50 Jahre lang hatte der langjährige frühere Pfarrgemeinderatsvorsitzende auch den Lektorendienst versehen. 
Wir danken ihm herzlich für sein Engagement für unsere Pfarrgemeinde und wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen.

Text: Michaela Koschorz – Foto: Berger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!