Tourismus

Haag in Oberbayern: immer schön

Veröffentlicht von Toni Hötzelsperger

Der Unterschied von Tag und Nacht findet sich in diesen Aufnahmen von Haag in Oberbayern:  der  Markt im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn liegt an der Schnittstelle von B 12 und B 15 . Er hat als Zentrum des Haager Landes eine bewegte Vergangenheit – und er hat über seine Markt-Grenzen hinaus eine sympathische Bekanntheit wegen der Unertl-Biere.

Die Aufnahmen zeigen Haag in Oberbayern einmal nachts und einmal tagsüber.

Foto: Nacht von Christian Swoboda – Tages-Foto: Hötzelsperger

Redaktion

Toni Hötzelsperger

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!