Gastronomie & Wirtschaft

Guter Start für Weltladen Riedering

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Vor kurzem wurde in Riedering ein Weltladen in Anwesenheit vieler Riederinger und kirchlicher Vertreter durch Pfr. Kebinger feierlich eingeweiht. Bürgermeister Sepp Häusler lobte das Vorhaben, ist doch der Faire Handel stark im Kommen. Frau Sabine Amme vom Fairhandelshaus Bayern war ebenfalls anwesend. Sie hat die Initiatoren sehr bei der Umsetzung des Projekts unterstützt. Inzwischen ist der Verkauf sehr gut angelaufen und die Betreiber sind sehr zufrieden über dass grosse Interesse an den Produkten, wie z. B. Kaffee, Tee, Gewürze, Wein, Schokolade ect. sowie Leder-u. Strickwaren, Schmuck, div. Kunsthandwerk u. Geschenkartikel. Auch regionale Produkte umfasst das Sortiment. Geöffnet ist der Riederinger Weltladen Di. bis Sa. von 9 -12 u. am Nachm. Di.-Fr. von 14-18 Uhr.
Auf ihren Besuch freuen sich Rita Leberfinger u. Annemarie Wittmann

Foto: Blick in das Weltladen-Sortiment von Riedering

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.