Gastronomie & Wirtschaft Grüne Woche Berlin

Grüne Woche: Markt vieler Begegnungen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Internationale Grüne Woche in Berlin bietet nicht nur einen weltweiten Einblick in Gastronomie, Landwirtschaft und Tourismus, sondern sie ist auch eine Plattform für unzählige Kontakte. Ein besonders beliebter Treffpunkt ist die Bayernhalle des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums. Im dortigen Biergarten von Entenwirt Peter Schrödl finden sich Freunde der bayerischen Lebensfreude in großer Zahl ein. Andererseits treffen bayerische Anbieter bei ihren Besuchen in den benachbarten Hallen bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft – wie zum Beispiel auf diesem Bild, das den Entenwirt Peter Schrödl (Mi.) mit dem FDP-Politiker Wolfgang Kubicki (re.) und den neuen Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein Daniel Günther (CDU) zeigt.

Foto: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.