Allgemein

Greimhartinger Feuerwehr bereitet sich auf 2024 vor

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

 Bei der Freiwilligen Feuerwehr Greimharting beginnen bereits jetzt die Vorbereitungen auf das 150-jährige Gründungsfest im Jahr 2024. So wurde bereits ein Datum festgelegt an dem das Fest stattfinden soll, geplant ist das Wochenende vom 6. bis 10. Juni 2024. Mit den anderen Ortsvereinen gibt es Gespräche, dass sie das Zelt in der folgenden Woche vom 13. bis 16. Juni für eigene Veranstaltungen nutzen können. „Das soll einmal mehr den guten Zusammenhalt in der Dorfgemeinschaft stärken und beweisen“ – so Feuerwehrvorstand Josef Kotter.

 Im Vorfeld zur Jahreshauptversammlung fragte die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Greimharting beim 1. Bürgermeister Andreas Fenzl an, ob er das Ehrenamt des   Schirmherrn übernehmen würde. Dieser freute sich sehr über die Anfrage und sprach in der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung seinen Dank für die Nominierung aus und wünschte eine schöne und konstruktive Festvorbereitung.

Foto:  Vorstand Josef Kotter (li.) bei der symbolischen Schirmübergabe an Bürgermeister Andreas Fenzl, hierüber freut sich auch Kommandant Franz Wimmer (re.)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!