Brauchtum

Greimhartinger bereiten Waldweihnacht vor

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Viel vorgenommen hat sich die junge Vorstandschaft des Trachtenvereins “Ratzingerhöhe” von Greimharting für das vierte Advents-Wochenende. Erstmals in der 65jährigen Vereinsgeschichte soll es zwischen den Ortschaften Hörzing und Krinning eine Waldweihnacht geben.

Derzeit laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren, das Programm am Samstag, 17. Dezember (14 Uhr bis 21 Uhr mit Herbergssuche um 17 Uhr und um 19.30 Uhr) und am Sonntag, 18. Dezember (11 Uhr bis 19 Uhr mit Kinderkrippenspiel um 14 Uhr und mit Kinder-Weihnachtstheater um 16.30 Uhr) sieht unter Darbietungen verschiedener Musikgruppen, einen Trachten- und Handwerkermarkt, Christkindlmarktstände sowie eine Tombola mit attraktiven Preisen und zugunsten einem sozialen Zweck vor.

Unsere aktuellen Aufnahmen zeigen die Greimhartinger Trachtler bei den Vorbereitungen für die 1. Greimhartinger Waldweihnacht am vierten Advent-Wochenende

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!