Kirche

Am 9. Oktober: Zweiter “Goldener Samstag” in Kirchwald

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Es ist schon eine gute und lange Tradition, dass in der Einsiedelei Kirchwald in der Gemeinde und Pfarrei Nussdorf am Inn drei “Goldene Samstage” gefeiert werden. Nach dem ersten Termin wird es am Samstag, 9. Oktober wieder drei Gottesdienste geben und zwar um 7 Uhr, um 8 Uhr und um 9 Uhr. Die Gestaltung übernehmen Bläsergruppen aus Hinterberg (7 Uhr und 8 Uhr) sowie der Kirchenchor Nußdorf  mit der “Alpenländischen Messe” von Lorenz Maierhofer (9 Uhr). Die Gottesdienste finden im Freien statt.

Foto: Hötzelsperger – Gottesdienst im Freien im Vorjahr

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!