Gastronomie

Glückwünsche für die Chiemgauer Mopedbuam

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

In seiner jüngsten Ausgabe hat die Altbayerische Heimatpost die Chiemgauer Mopedbuam aus Prien-Atzing und ihre Reise vom Chiemsee zum Gardasee zur Titelgeschichte gemacht. Dies hat Alois Unertl von der gleichnamigen Weißbier-Brauerei zum Anlaß genommen, ein gutes Unertl einzuschenken und ein Bild zu machen. Dazu schreibt er: “Guade Buam, scheene Gschicht und Prosit mit Leichtem Weissbier!”.

Foto: Alois Unertl

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!