Gastronomie

“Genuss im Chiemgau” im BHM Amerang

Spezialitäten aus dem Chiemgau probieren und die Besonderheiten der heimischen Produkte kennen lernen: Am Sonntag, den 09. Juni 2019, findet ab 10:00 Uhr der beliebte Veranstaltungstag „Genuss im Chiemgau“ im Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern statt.

Auf dem Markt der regionalen Lebensmittel stellen heimische Erzeuger ihre handwerklich hergestellten Produkte vor: Ob Bier, Fruchtaufstriche, Müsli- und Backmischungen oder Speiseeis, die Qualität macht den Unterschied. Regionale Produzenten bieten typische und untypische Nahrungsmittel aus dem Chiemgau an. Probieren lohnt sich!

Alle Besucherinnen und Besucher können über ihr „Lieblingsschmankerl“ auf dem Markt abstimmen und einen Genusskorb mit Chiemgauer Spezialitäten gewinnen. Doch es geht nicht nur ums probieren: Jeder kann sich direkt bei den Produzenten über die handwerkliche Herstellung und Verarbeitung der hochwertigen Lebensmittel direkt informieren. Schließlich überzeugt nichts mehr als der gute Geschmack!

Weitere Informationen zum Museum telefonisch unter 08075 / 91 509 11 oder im Internet unter www.bhm-amerang.de.

Text und Fotos: BHM Amerang

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!