Leitartikel

Gemeinsamer Arbeitsstart für drei neue Priener Bürgermeister  

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ihre gemeinsame Arbeit zum Wohle der Marktgemeinde Prien haben die drei neugewählten Bürgermeister im Priener Rathaus aufgenommen. Erster Bürgermeister Andreas Friedrich sowie seine Vertreter Michael Anner und Martin Aufenanger haben sich vorgenommen, unter anderem mit eigenen Sprechstunden für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein. Die jeweiligen Sprechstunden sind vorgesehen beim Ersten Bürgermeister am Mittwoch nachmittags in sitzungsfreien Wochen, Michael Anner ist montags am Vormittag im Rathaus und Martin Aufenanger hat Donnerstags ebenfalls vormittags seine Sprechstunde. Für jedes Gespräch ist eine vorherige Anmeldung unter Angabe des gewünschten Gesprächsthemas im Vorzimmer des Bürgermeisters unter 08051-60611 erforderlich um die genauen Termine und Uhrzeiten zu vereinbaren. Aktuelle Informationen zu den Bürgermeister-Sprechstunden gibt es auf der Seite www.prien.de sowie im Priener Marktblatt.

Fotos: Hötzelsperger – Haben ihre gemeinsame Arbeit im Rathaus aufgenommen beim ersten Arbeitstreffen von links: 2. Bgm. Michael Anner, 3. Bgm. Martin Aufenanger und 1. Bgm. Andreas Friedrich.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!