Die für Sonntag den 16. Mai geplante 71. Trachtenwallfahrt des Gauverbandes I nach Maria Eck musste aus Pandemie-Gründen auch heuer abgesagt werden. Für alle gläubigen Trachtlerinnen und Trachtler, für die die Trachtenwallfahrt ein wichtiger Termin im Jahresablauf des Vereinslebens darstellt, wird der Gauverband am Sonntag den 16. Mai um 10 Uhr die Aufzeichnung eines Gottesdienstes ins Netz stellen und übertragen. Den Gottesdienst zelebrierte Guardian Bruder Franz Maria aus dem Kloster Maria Eck und auch die Berchtesgadener Weihnachtsschützen waren mit einer Abordnung dabei. Für die musikalische Gestaltung sorgten Gaumusikwart Markus Gromes (Ziach), Katharina Wiesholler (Harfe) und zwei Bläser der Musikkapelle Thundorf-Strass. Der Link zur Übertragung der Wallfahrtsmesse ist am Sonntag auf der Homepage des Gauverbandes I eingestellt und kann unter www.gauverband1.de abgerufen werden.

Bericht und Bilder: Franz Krammer

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten