Allgemein

Ganz lieb: Priener Valentinstag-Ideen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Montag, 14. Februar 2022 ist Valentinstag, seit jeher der Tag der Liebenden. Egal ob frisch verliebt oder in einer langjährigen Beziehung – ein Geschenk aus Liebe drückt soziale Wertschätzung unter den Partnern aus. Eine romantische Geste für Verliebte ist der „Priener Gutschein – Priener Diridari“, mit dem sich der Beschenkte einen Herzenswunsch erfüllen kann. Ganz nebenbei ist der Gutschein auch eine Liebeserklärung an einen besonderen Ort: Mit jedem erworbenen „Priener Diridari“ unterstützt der Schenkende zu 100 Prozent die Vielfalt der ortsansässigen Gastronomie, Hotellerie, Dienstleister und Einzelhändler. Als Dankeschön erhält der Käufer, der seinen Gutschein vor Ort im Tourismusbüro Prien erworben hat, ein „Priener Busserl“ von der Prien Marketing GmbH überreicht. Der „Priener Gutschein – Priener Diridari“ ist außerdem im Webshop unter www.tourismus.prien.de/gutschein in frei wählbarer Betragshöhe (Mindestwert zehn Euro) erhältlich und kann bei allen teilnehmenden Geschäften und Betrieben eingelöst werden.

Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11, unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Foto:  Prien Marketing GmbH – In vielen Kulturen ist das Ritual des Schenkens ein Ausdruck von Liebe und Zuneigung – besonders der Valentinstag ist ein schöner Anlass für Herzenswünsche.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!