Tourismus

Führungswechsel in der Tourist-Information Bernau a. Chiemsee

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Tourist-Info Bernau am Chiemsee betreut nicht nur Vermieter und informiert Touristen, sondern ist auch für das Tourismusmarketing und die Veranstaltungsorganisation der Gemeinde Bernau zuständig und wird seit 2017 von Christoph Osterhammer geführt. Nach fast 6-jähriger Tätigkeit als Amtsleiter wird sich Christoph Osterhammer beruflich neu orientieren und verlässt die Tourist-Info zum 30. September auf eigenen Wunsch. „Ich bedanke mich bei allen Vermietern, Wirten, Freizeitanbietern, Vereinen, Gemeinderäten, Bürgern und Kollegen, die in den vergangenen Jahren mit mir zusammengearbeitet haben und wünsche meiner Nachfolgerin sowie der Gemeinde Bernau weiterhin viel Erfolg in der zukünftigen Tourismusarbeit“ so Osterhammer.

Seine Nachfolge tritt auf einstimmigen Beschluss des Gemeinderates die derzeitige Stellvertreterin und Marketingleiterin Anja Abel an, die seit April 2021 für touristische und regionale Marketing- und PR-Aktivitäten, sowie die Veranstaltungsplanung in Bernau verantwortlich ist. Die gelernte Kauffrau für Tourismus und Freizeit absolvierte berufsbegleitend ihr Studium zum Bachelor professional of Business (IHK) und konnte ihr Fachwissen in den letzten Jahren bei weltbekannten Marken wie Meindl Bergschuhe und Reber Spezialitäten unter Beweis stellen. Für die Gemeinde Bernau erstellte sie bereits das Veranstaltungskonzept der Open Air Kino Reihe im Kurpark und konnte sich sehr über die Zustimmung des Gemeinderats und den großen Anklang der Veranstaltung bei den Einheimischen als auch den Gästen freuen. Durch die Arbeit in der Tourist-Info, die Kommunikation mit der Presse und den Verbänden, sowie die Erstellung von Werbeartikeln und Informationsunterlagen für die Bernauer Vermieter konnte sich die gebürtige Traunsteinerin bereits einarbeiten und ist als derzeitige Stellvertreterin von Christoph Osterhammer mit den Leitungsaufgaben bestens vertraut. Aktuell plant Anja Abel gerade eine Neugestaltung des Gastgeberverzeichnisses, der Infobroschüren und eine Überarbeitung der Veranstaltungskonzepte, um einen authentischen, zeitgemäßen und einheitlichen Außenauftritt für Bernau zu generieren.

Bericht: Gemeinde Bernau a. Chiemsee

Foto: Hötzelsperger – Anja Abel, ab 1. Oktober neue Leiterin der Tourist-Information Bernau a. Chiemsee

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!