Freizeit

Führung zur Hofalm mit Rupert Wörndl

Die Tourist-Info Frasdorf lädt am Mittwoch 12. August zu einer Führung mit Ortsheimatpfleger Rupert Wörndl zur Hofalm ein. Er erzählt unterwegs auf einem Abschnitt der Salzalpentour, spannendes über den Bergwald, Kurioses, Geschichten über Almen, von Sennerinnen, Jägern und den hohen Herrschaften.

Treffpunkt ist um 9 Uhr nahe Parkstreifen an der Aschauer Straße, am Feldkreuz Abzweig ehemaliger Skilift. Der Weg führt über Ebnat, Haslau und Sagberg ins schöne Almgebiet der Hofalm mit gemütlicher Einkehr, Dauer etwa bis 13 Uhr.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Info Frasdorf (Tel. 08052-1796 25 oder info@frasdorf.de).

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um rechtzeitige Anmeldung mit Telefon-Nr., wegen Info bei zweifelhafter Witterung. Während der Führung bitte immer den gebotenen Abstand einhalten.

Der Unkostenbeitrag beträgt 7 € pro Person, Kinder bis 16 Jahre sind frei.

Text und Foto: Tourist-Information Frasdorf (www.frasdorf.de)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!