Leitartikel

Frühling lässt nach vorne schauen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die COVID-19 Zeit ist nicht nur schwierig und eine Herausforderung für die ganze Gesellschaft, sondern die derzeitig aufblühende Jahreszeit schenkt den Menschen auch wieder Freude und Hoffnung. Im strahlenden gelb sind derzeit die Forsythien, wie hier in Aschau i.Chiemgau, ein wahrer Augenschmaus und zugleich Nahrung für die Seele. Die gearbeitete Guss-Plastik auf dieser Aufnahme ist die perfekte Ergänzung in dieser so nachdenklichen Zeit, stellt sie einen eigenartig lauschenden jugendlichen Jägersmann mit zwei beachtlichen Hunden zu seinen Füßen dar, die in die gleiche Richtung schauen wie ihr Herr. Was mag die Zukunft wohl bringen, das ist eine zentrale Frage, die sehr viele Leute derzeit beschäftigt. Ein Zeichen mehr, dass Hoffnung und Lebensfreude zugleich zusammengehören und Kraft spenden. Ja, nun heißt es nach vorne schauen.

Bericht und Foto: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!