Brauchtum

Frühjahrstanzl am Freitag beim Rosenheimer Volkstanzkreis

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit Ostern darf wieder getanzt werden und drum lädt der Volkstanzkreis Rosenheim e.V. alle Volkstanzfreunde und die, die es vielleicht noch werden wollen, recht herzlich zu seinem Frühjahrtanzl am kommenden Freitag, 28. April 2017, ein. Ab 20 Uhr wird die Oberlauser Tanzlmusi beim Kistlerwirt in Bad Feilnbach zünftig, frisch und abwechslungsreich Landler, Polkas und Boarische sowie die traditionellen Chiemgauer Volkstänze aufspielen. Als Tanzlführer sorgt der 1. Vorstand des Volkstanzkreises,  Herbert Bogensberger, dafür, daß jeder unbeschwert mittanzen kann, der gradaus gehen und Walzer tanzen kann.

Eintrittskarten (10 €) gibt’s an der Abendkasse; Schüler und Studenten erhalten eine Ermäßigung.

Fotos: Volkstanzfreuden beim Volkstanzkreis Rosenheim

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.