Kirche

Fronleichnam in Rosenheim

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zum ersten Mal fand der Gottesdienst nicht auf dem Max-Josefs-Platz, sondern auf dem Vorplatz der Kirche bei der Ölbergkapelle statt. Grund: Die Gastronomie am Max-Josefs-Platz rückt seit Corona mehr zu Mitte hinein.  Hunderte Gläubige hatten sich dazu am heutigen Donnerstagmorgen eingefunden. Laut Wetterprognose sollte es bereits am frühen Morgen Regen. Aber das Wetter zeigte sich gnädig. Erst bei der Prozession fielen die ersten Tropfen und auch da schien dann wieder schnell die Sonne.

Text und Fotos: Karin Wunsam. Mehr Foto-Impressionen gibt es auf Innpuls.me

 

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!