Sport & Freizeit

Freizeittipp: Salzburg, Hangar 7

Günther Freund
Veröffentlicht von Günther Freund

Die Eisheiligen sind da und nach den Prognosen der Meteorologen Werden sie heuer ihrem Ruf gerecht werden. Also keine Freiluftaktivitäten, sondern chillen oder eine Ausstellung besuchen, z.B. den Hangar 7  am Salzburg Airport, der in einem architektonisch  einzigartigen Gebäude aus Stahl und Glas eine sehenswerte  Sammlung von historischen Flugzeugen der Flying Bulls, eine Flotte der schönsten Flugzeuge der Luftfahrtgeschichte, sowie Formel-1-Rennwagen beherbergt, die man kostenlos besichtigen kann .

Zudem bietet der Hangar 7 mit seinem bekannten Feinschmecker-Restaurant Ikarus, Bars, einer Outdoor Lounge und einem Café  auch einiges für  Genießer. Jeden Monat kocht hier ein anderer Spitzenkoch traditionelle Küche, Fusionsküche oder Molekularküche.

Der Hangar 7  des österreichischen Milliardärs Dietrich Mateschitz ist wirklich ein empfehlenswertes Ausflugsziel. Was der Unternehmer und Visionär mit Liebe zum Sammeln hier präsentiert ist von höchster Qualität. Die ausgestellten Objekte aus der Welt der Formel 1, Motorräder und ausgewählte Rennboliden dokumentieren  ein Jahrhundert Motorsport- und  Luftfahrtgeschichte und können im Hangar 7  täglich bei freiem Eintritt von 09:00 – 22:00 Uhr besichtigt werden.

 

Fotos: Günther Freund

 

Über den Autor

Günther Freund

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.