Land- & Forstwirtschaft

Freie Ausbildungsstellen in der Land- und Forstwirtschaft

In der Land- und Ernährungswirtschaft gibt es für das neue Ausbildungsjahr noch offene Lehrstellen. Die 14 Grünen Berufe bieten für Jugendliche spannende und abwechslungsreiche Aufgabenfelder mit besten Perspektiven für eine sichere berufliche Zukunft.

Während viele andere Branchen sinkende Zahlen melden, sind die Ausbildungszahlen im landwirtschaftlichen Bereich in den letzten Jahren konstant geblieben. So wurden im vergangenen Ausbildungsjahr 2019 / 2020 in Deutschland 13.368 Neuverträge in allen Grünen Berufen registriert.

In Bayern absolvierten 2018 fast 6300 junge Menschen eine Ausbildung in der bayerischen Agrar- und Ernährungswirtschaft, allein 1350 lernten den Beruf Landwirtschaft. Das ist über ein Viertel aller Ausbildungsverhältnisse der bayerischen Agrarberufe. In der Hauswirtschaft waren es 1240 Auszubildende und damit fast so viel wie in der Landwirtschaft.

Vor allem die Land- und Hauswirtschaft ist eine interessante und vielseitige Branche, auch für junge Menschen ohne agrarischen Hintergrund. Denn das Beschäftigungsfeld eines Landwirts, einer Landwirtin oder einer Hauswirtschafterin, eines Hauswirtschafter ist bei weitem nicht mehr nur auf das klassische Aufgabenspektrum auf einem landwirtschaftlichen Betrieb oder einer Küche begrenzt. So arbeiten ausgebildete Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter unter anderem auch im Hotel- und Gastronomiebereich, in Betreuungseinrichtungen für Menschen oder führen ihr eigenes Unternehmen. Nach ihrer Ausbildung sind Landwirtinnen und Landwirte heute in vielen Bereichen der bayerischen Agrarwirtschaft sowie im vor- oder nachgelagerten Bereich zu finden, in Bildung und Beratung, Vertrieb und Verkauf oder technischen Berufen.

Gerade in Zeiten von Corona und den Folgen dieser Pandemie für unser alltägliches Leben ist die Bedeutung für regionale und gesunde Lebensmittel wieder enorm gestiegen. Daher ist eine Ausbildung in einem Grünen Beruf und die Arbeit in der bayerischen Agrar- und Ernährungswirtschaft eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer sicheren Zukunftsperspektive.

Informationen zu den Grünen Berufen

Eine Übersicht über die Grünen Berufe gibt es auf dieser Seite des Bayerischen Bauernverbandes und beim Bayerischen Landwirtschaftsministerium.

Auch www.krassgruen.de bietet für Jugendliche umfangreiche Informationen und Videoclips zu den unterschiedlichen Grünen Berufen. Offene Lehrstellen sind hier über die Ausbildungsdatenbanken der zuständigen Stellen in den Ländern zu finden.

Grüne Berufe: Wege der Berufsausbildung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bericht und Foto: Bayerischer Bauernverband

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!