Allgemein

Frauenbund Frasdorf dankt Irmi Bauer

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Irmi Bauer aus Frasdorf beendet nach acht Jahren ihr Engagement für die Frasdorfer Senioren. 20 bis 25 Frauen und Männer aus der ganzen Gemeinde treffen sich allmonatlich zu den festen Terminen zwanglos zu den Seniorennachmittagen im Frasdorfer Spritznhäusl. „Sie übernahm die Leitung der Nachmittage, als Organisatorin war sie stets mittendrin, sie war die gute Seele und der Motor aller Vorhaben“, so Anna Voggenauer vom Frasdorfer Frauenbund. „Jeder Nachmittag war ein bissel anders. Die Hauptsache war immer, dass die Leute miteinander ins Reden kamen. Es gab neben dem allgemeinen Ratsch für alle, Tage mit Gedächtnistraining, mit Rätsel raten, dazu Spielenachmittage und Dia-Vorträge. Ein bisschen Programm war immer eingeplant und vorbereitet. Irmi Bauer organisierte die Halbtags-Ausflüge für die Senioren und natürlich auch die Faschingsveranstaltungen im Spritznhäusl.

Anna Voggenauer bedankte sich für die geleistete Arbeit in den letzten acht Jahren, für die viele Zeit und das Engagement, das Irmi Bauer für die Aufgabe aufgewendet habe. Eine Nachfolgerin hat sich bisher noch nicht gefunden.

Bericht und Foto: Heinrich Rehberg – Anna Voggenauer (rechts) bedankte sich stellvertretend für den gesamten Frauenbund Frasdorf bei Irmi Bauer für die Organisation und Durchführung der Frasdorfer Seniorennachmittage in den vergangenen acht Jahren.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!