Allgemein

Frasdorf hat neue Seniorenbeauftragte

Die dritte Bürgermeisterin von Frasdorf Gabriele Stein (FWU) ist die neue Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frasdorf. Einstimmig wurde sie bei der letzten Gemeinderatssitzung in ihr Amt berufen. Gabriele Stein erklärte sich bereit, das Ehrenamt bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode zu führen. Sie tritt damit das Erbe von Winfried Lackner an, der das Amt zwölf Jahre lang ausübte und im Vorjahr zurücktrat. Bis auf weiteres ist die Seniorenbeauftragte über die Gemeindeverwaltung Frasdorf erreichbar. Bürgermeister Daniel Mair bedankte sich bei Gabriele Stein für ihre Bereitschaft, zum Wohl der Senioren in der Gemeinde mitzuarbeiten und wünschte ihr bei ihren Aufgaben eine gute Hand.

Bericht und Bild: Heinrich Rehberg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!