Kultur

Fotografen-Ausstellung im Bildungswerk

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits am 11. Januar findet im Bildungswerk Rosenheim die Vernissage zur Ausstellung „Wege – Natur – Kirchen“ des Fotozirkel Windrose statt, zu der ich Euch und die Leser der Samerberger Nachrichten herzlich einladen möchte. Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung durch das Priener Streicherduo Götz von der Bey am Cello und Herbert Hägele auf der Violine. Die schöne Atmosphäre der Räumlichkeiten im Bildungswerk bildet einen tollen Rahmen für die Bilder der 13 Fotografen. Spiritualität neu denken und leben – dazu lädt gleich zu Beginn des Jahres 2018 die Ausstellung ein.

Die Motive, die die 13 Fotografen aus dem Rosenheimer Raum, aus der Märkischen Schweiz im Nordosten Deutschlands, aus Südkorea sowie aus China zum Thema „Wege – Natur – Kirchen“ ausgewählt haben, nehmen den Betrachter im buchstäblichen, aber auch im übertragenen Sinne mit auf ganz unterschiedliche Wege, in die Natur und zu Kirchen in Nah und Fern. Sie regen an, sich berühren zu lassen, ins Staunen zu kommen, die Größe und Schönheit zu sich sprechen zu lassen und Momente der Stille, der Erhabenheit oder der Erfüllung für sich zu entdecken. Die Bilder können auch inspirieren, sich selbst auf den ganz eigenen spirituellen Weg zu machen.

Bericht: Dagmar Haitzinger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.