Landwirtschaft

Forstarbeiter im Chiemgau unterwegs

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Adventzeit ist auch Zeit zur Forst- und Waldarbeit, insbesondere wenn es die Boden-, Schnee- und Witterungsverhältnisse zulassen. Derzeit sind die Bedingungen gut, so dass immer wieder Fuhren mit frisch gearbeiteten Bäumen aus den heimischen Wäldern zu sehen sind – wie auf diesem aktuellen Bild in Umratshausen.

Foto: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.