Gastronomie & Wirtschaft

Flötzinger Bräu ehrte Betriebsjubilare

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Anlässlich der Betriebsversammlung 2017 ehrte Franz Steegmüller mit seiner Familie und der Geschäftsleitung langjährige und verdiente Mitarbeiter der Brauerei. Er lobte bei seiner Rede die Einsatzbereitschaft und Treue eines jeden einzelnen Mitarbeiters der „Flötzinger-Familie”. Nur gemeinsam ist es möglich, solche großen Erfolge zu feiern, wie es Flötzinger Bräu gelingt. Im vergangenen Geschäftsjahr erhielt Flötzinger zum fünften Mal den Bundes-Ehrenpreis, 13 DLG-Goldmedaille, 2 mal European Beer Star in Silber und der Weißbierbock „Gambrinus“ wurde zum besten Bock Europas beim World Beer Award ausgezeichnet.

Foto:  hintere Reihe: Johann Gradl (25  Jahre), Rudolf Purainer (30 Jahre), Martha und Franz Steegmüller, Marisa und Andreas Steegmüller, Wolfgang Dichtl
vordere Reihe: Michael Böhm (25 Jahre), Georg Huber (40 Jahre), Franz Stachelhuber (40 Jahre) und Karl-Heinz Kraupar (30 Jahre)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.