Natur & Umwelt

Fledermausbeobachtungen an der Prienmündung

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bei dieser spannenden Naturerlebnistour am Chiemseeufer in Rimsting begeben sich die Teilnehmer in das Jagdrevier der Fledermäuse. An der Hütte der Prienmündung gibt es vor Einbruch der Dunkelheit interessante Informationen über das Leben der geheimnisumwitterten Nachttiere. Mit Fledermausdetektoren und Scheinwerfen können die geschickten Flugkünstler – unter Anleitung eines erfahrenen Naturführers – bei ihrer nächtlichen Jagd beobachtet werden.

Die nächsten Führungen sind am 25. Mai, 8. Juni, 22. Juni, 6. Juli jeweils um 21 Uhr, 20. Juli um 20.30 Uhr, 3. August, 17. August um 20.00 Uhr und am 31. August um 19.30 Uhr

Dauer der Führung ca. 2 Stunden, Kosten: Erwachsene 6 Euro (mit Gästekarte 5 Euro), Kinder 4 – 14 Jahre 4 Euro (mit Gästekarte 3 Euro). Treffpunkt ist an der Hütte an der Prienmündung, Strandanlage Rimsting.

Anmeldung bei der Tourist-Info Rimsting unter 08051/6876-21 oder verkehrsamt@rimsting.de. Bei Regen entfällt die Führung.

Text: TI Rimsting Gabi Oberloher, Foto: Brigitte Meisenwinkel

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!