Freizeit

Ferienprogramm: Pizza backen mit dem Neubeurer Bürgermeister

Veröffentlicht von Rainer Nitzsche

Ferienprogramm mit den Neubeurer Bürgermeistern

In Neubeuern ist es Tradition, dass der Bürgermeister im Rahmen des Ferienprogramms eine Aktion für die Kinder plant. Am vergangenen Samstag waren 30 Kinder beim “Bürgermeisterausflug” dabei. Bürgermeister Christoph Schneider und 2. Bürgermeister Wolfgang Sattelberger marschierten mit den Kindern vom Rathaus auf den Sondert-Hof, wo sie gemeinsam mit den Kindern am Steinofen der Familie Pichler, die den Tag gestaltete, Pizza backten. Bei herrlichem Wetter wurde Teig gerollt, geschnippelt und belegt, ehe die Pizzen verspeist wurden beziehungsweise das ein oder andere Stück für die Eltern aufbewahrt wurde. Nach dem Essen bestand für die Kinder die Möglichkeit am “Sunnerscht-Hof” zu toben und den Stall sowie den Hof zu entdecken.

Über den Autor

Rainer Nitzsche

Als Webseiten-Entwickler bin ich für die Gestaltung und den technischen Betrieb dieser Plattform verantwortlich und versuche, die Seite ständig aktuell und zeitgemäß zu halten.

Als Reportage-Fotograf möchte ich mit wenigen Bildern wiedergeben, was als geschriebener Text vielleicht Bände füllen würde. Es geht um Ereignisberichte in Bildern. Es gilt, schrittweise und in den richtigen Momenten Entwicklung und Ablauf von Ereignissen festzuhalten, die schließlich in einem Höhepunkt gipfeln. Das bedeutet, meine Fotografien sind sehr oft weniger formell und zeigen den Charakter der Menschen eher in einer pose-freien, authentischen Weise, die nicht inszeniert ist.
Mehr Fotos finden Sie auch auf meiner Webseite unter www.rainernitzsche.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!