Brauchtum

Feldwieser Advent 2019

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits zum 10. Mal lädt der Trachtenverein Feldwies zur Reihe „Rund um d´Feldwies im Advent“. Seit 2010 freuen sich die Gastgeber „rund um d´Feldwies“ auf all diejenigen, die für etwa 20 Minuten den Advent bewusst genießen möchten. Minuten, die musikalisch, feierlich, lustig, gemütlich oder kreativ, immer aber sehr herzlich gestaltet sind. Abend um 18:30 Uhr dürfen wir Gastgeber besuchen, die die besondere Stimmung der Vorweihnachtszeit zu schätzen wissen und sie gerne weitergeben möchten.

Der Trachtenverein Feldwies informiert: „Der Stern wird uns, wie schon in den letzten 9 Jahren, von Gastgeber zu Gastgeber begleiten und schon von weitem zeigen, wo dieses gemeinsame Verschnaufen in den oft hektischen Wochen vor Weihnachten stattfinden wird. Wir freuen uns sehr, dass wir als Verein im Namen der Gastgeber zu dieser besonderen Adventsaktion alle Einheimischen und Gäste herzlich einladen dürfen! Da alles immer draußen vorbereitet ist, solltet ihr euch bitte warm genug anziehen (bei unsicherer Wetterlage bitte die aktuellen Informationen auf der Homepage der Feldwieser Trachtler nachlesen!). Kommt vorbei!“.

Hier findet man die Termine samt Gastgeber: https://www.trachtenverein-feldwies.de/feldwieser-advent-2019-uebersicht/

Bilder und Text: GTEV Chiemgau-Feldwies e.V.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!