Gastronomie

Neu: Ernährungsberatung am Samerberg

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit Sommer letzten Jahres gibt es am Samerberg eine Ganzheitliche Ernährungsberatung. Veronika Nickl absolvierte ihre Qualifikation zur Ganzheitlichen Ernährungsberaterin und Fastenleiterin auf der Paracelsus Heilpraktiker Schule in Rosenheim.

Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)  – Heute gesund leben und auch morgen gesund bleiben. Das Thema „Ernährung“ begleitet uns tagtäglich. Überall bekommen wir Tipps, wie wir uns ernähren sollen. Veronika Nickl kennt, familienbedingt, den Spagat zwischen Theorie und Praxis beim Thema gesunde Ernährung. Geliebte Gewohnheiten, Vorlieben der Familie und fehlende Zeit erschweren den Weg zu einer Ernährungsveränderung. Ihr Anliegen ist es, die Menschen in Ernährungsfragen individuell zu unterstützen und die für sie passende Ernährungsweise zu finden.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung zur basischen Ernährung.  Im Alltag kommt die Säure-Basen-Balance oft ins Ungleichgewicht. Auch wenn wir uns ausgewogen ernähren, führt fehlende Bewegung und zu viel Stress oft zu einer Übersäuerung unseres Körpers.  Ein guter Einstieg in diese ausgewogene und alltagstaugliche Ernährung stellt das Basenfasten dar. Es ist eine wirkungsvolle Methode zur Entlastung, Entgiftung und Entsäuerung des Körpers und gibt uns die Chance, gewohnte Essmuster zu verändern, ohne dabei zu hungern.

Mit einer Fastenzeit geben wir unserem Körper eine körperliche und geistig-seelische Auszeit. Eine der bekanntesten Methoden ist das Buchinger Fasten. In einer Fastenzeit von 4-8 Tagen gibt es dabei nur Wasser, Tees, Säfte und Gemüsebrühe. Die nächsten Kurse starten im April und beinhalten je einen Infoabend und 2 weitere Treffen zum gemeinsamen Austausch und Wandern.

25.4. Basenfasten

26.4. Buchinger Fasten

Alle weiteren Informationen zu den Fastenkursen oder zu einer persönlichen Einzelberatung gibt es unter info@ernaehrungsberatung-veronikanickl.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!