Kultur

Farbenfroher Auftakt bei Landshuter Hochzeit

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Alle vier Jahre wird in Landshut Hochzeit gefeiert – die Landshuter Hochzeit gilt als eines der größten historischen Feste Europas. An dem Fest nehmen rund 2.500 Bürgerinnen und Bürger in historischen Kostümen und mehr als 1.000 Pferde teil. Das mehrwöchige Fest dauert heuer bis zum 23. Juli.  Es wird zur Erinnerung an die im Jahre 1475 in Landshut  erfolgte Heirat des bayerischen Herzogs Georgs des Reichen mit Hedwig Jagiellonica, der Tochter des polnischen Königs Kasimir IV. Andreas, gefeiert. Vom heurigen Auftakt erste Bilder.

Fotos: Hans Kronseder

Weitere Informationen: www.landshuter-hochzeit.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.