Land- & Forstwirtschaft

Fachausflug Maschinenring Rosenheim e.V.

Von dem Fachausflug des Maschinen- und Betriebshilfsring Rosenheim e.V. haben wir diese Stichpunkte und einige Fotos erhalten.

Vormittag

  • Besuch der BayWa-Versuchsstation in Gründl
    • Wir wurden an der Versuchsstation empfangen von Pflanzenbauberater Paul Kammerer mit Kaffee und Gebäck
    • Jeder wurde mit Strohhüten versorgt
    • Anschließend fuhren wir aufs Feld zu den Versuchsparzellen, wo uns Paul Kammerer durch den Versuch führte und sein Fachwissen näherbrachte
    • 7000 Parzellen mit:
      • verschiedenen Kulturen und Sorten (Weizen, Gerste, Mais, Soja, Erbsen, Bohnen, Blühmischungen uvm..
      • jeglichen Düngevarianten mit unterschiedlichen mineralischen Düngern,- auch hinsichtlich neuer Düngeverordnung
      • Versuche mit ökologischer und konventioneller Bewirtschaftung
    • Anschließend wurden wir von BayWa zum Mittagessen eingeladen

Nachmittag

  • Besichtigung Audi driving experience center Neuburg a. d. Donau
    • Kaffeetrinken auf der Aussichtsterrasse mit super Blick über das gesamte Gelände und auf die Audi-Teststrecke
    • Testfahrten des R8 V10 Modell verfolgt

Anschließend Heimreise mit dem Priener Busunternehmen Helmut Krumrey.

Text und Fotos: MR Rosenheim, Gf Florian Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!