Wirtschaft

Experimente der TH Rosenheim

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Veranstaltung der TH Rosenheim am vergangenen Samstag auf dem neugestalteten Salzstadel vor der Stadtbibilothek.

Wie kann eine kleine Kugel selbstständig auf einer großen Kugel balancieren? Wie kann ein Gegenstand schweben? Beim Experimentiertag führt die Fakultät für Ingenieurwissenschaften mit Schülerinnen und Schülern spannende Experimente rund um das Thema Regelungstechnik durch. Anhand der Versuche kann ausprobiert werden, wie etwas selbstständig kontrolliert werden kann. Außerdem bekommt man einen Einblick in den Alltag von Ingenieur*innen.

Die kostenlose Veranstaltung ist Teil des Projekts “StadtLeben: Forum Stadtbibliothek am Salzstadel”. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei schlechtem Wetter findet sie im Kinderhaus der Stadtbibliothek statt.

Text: TH Rosenheim

Fotos: Karin Wunsam

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!