Landwirtschaft

Exkursion zur Initiative „Biokalb Oberland“

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Freitag,  21. Februar um 11:30 Uhr startet die Öko-Modellregion Hochries-Kampenwand-Wendelstein ab Törwang eine Exkursion in die Nachbar-Ökomodellregion Miesbacher-Oberland, um sich über die Initiative „Biokalb Oberland“ zu informieren (www.biokalb-oberland.de). Alle interessierten Landwirtinnen und Landwirte sind ganz herzlich zum Mitfahren eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos.

11:30 Uhr Treffpunkt auf dem Dorfplatz Törwang und gemeinsame Abfahrt mit dem Bus (kostenpflichtige Parkmöglichkeiten gibt es beim Ortseingang Törwang)

13 Uhr Besichtigung und Erfahrungsaustausch beim Milchviehbetrieb Stürzer in Warngau

14:30 Uhr Besichtigung und Erfahrungsaustausch beim Mastbetrieb Schäffler in Wall

Ca. 17 Uhr Ankunft am Dorfplatz Törwang

Es wird eine Anmeldung bei Steffi Adeili bis 19.02. erbeten (adeili@frasdorf.de, 0151/41649187).

Foto: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!